15.02.01 18:08 Uhr
 1
 

'Sell' Rating für Amazon.com

Eine Analystenherabstufung sorgte am heutigen Tag zu Handelsbeginn für einen herben Kursverlust bei den Aktien von Amazon.com. Das Papier erhielt demnach das seltene Rating 'Sell' von den Analysten bei Prudential Securities.

Analyst Mark Rowen senkte das Rating damit von 'buy' direkt auf 'sell' und nahm sein 12-Monatskursziel von 20 auf 9 Dollar zurück.

Rowens Berechnungen zufolge ist das Unternehmen überbewertet. Er warnte Investoren davor, dass die Aktie trotz ihres bereits 87 prozentigen Kursrückganges noch Potential nach unten habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Amazon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?