15.02.01 17:58 Uhr
 13
 

Weiterhin keine Nazi-Demos am 27. Januar erlaubt

Auch weiterhin ist es am Holocaustgedächtnistag (27. Januar) verboten, rechtsradikale Demos abzuhalten. Dieser Tag ist wichtig für die Juden und das Verbot ist nicht verfassungswidrig.

Jedoch dürfen einen Tag danach, also am 28., solche Demonstrationen abgehalten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jgrasser
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nazi, Demo, Weite, Januar
Quelle: www.kircheansnetz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?