15.02.01 16:13 Uhr
 337
 

TDSL überfordert die Telekom, 500 000 Kunden in der Warteschlange

Immer mehr Leute wollen TDSL ihr eigen nennen, doch die Telekom wird mit der Antragsflut einfach nicht fertig, so daß bis jetzt erst insgesamt 300 000 Anschlüsse eingerichtet werden konnten.

Noch vor einigen Monaten war die Telekom davon ausgegangen, diesen Rückstau bis zum Frühjahr beseitigt zu haben, doch momentan wird er immer größer.

Als Grund für diesen Rückstau gibt die Telekom immer noch die Zulieferer an, die mit der Produktion benötigter Teile nicht mithalten können. Deshalb werde nun nach weiteren Zulieferern gesucht, so ein Telekom-Sprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Kunde, Warte, Warteschlange
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?