15.02.01 16:10 Uhr
 1.975
 

Backstreet-Boys sind nicht Topverdiener - diese Jungs sind es

Die Boys von 'N SYNC sind die Topverdiener unter dem Musik-Olymp. Mit sagenhaften 540 Millionen Umsatz waren sie im Jahr 2000 die absolute Nummer 1.

Kaum zu glauben, aber wahr. Eminem und Dr. Dre liegen auf dem zweiten Rang unter den Topverdienern.

Trotz mehrerer Tophits ist Britney Spears nur auf dem drittem Platz vertreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Junge
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?