15.02.01 15:56 Uhr
 161
 

NetCologne: 2 Kupferadern kosten Arcor 14,80 DM

Die Deutsche Telekom will dagegen für die Gleichen Leistungen 25,40DM haben. Der Vertrag zwischen beiden ist bereits abgeschlossen.

Die Telekom will die 'Letzte-Meile' demnächst für mehr als 34DM vermieten.

Der EWE-TEL Geschäftsführer Wolfgang Lude meint, daß private ISDN-Kunden erst nach vielen Jahren ein ausgewogenes Kosten/Nutzen-Verhältnis erreichen. Der analoge Anschluss sei gar nicht finanzierbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jesi_Blue
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 14, DM, Kupfer
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Kenia: Bedingungsloses Grundeinkommen wird bei 26.000 Menschen getestet
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?