15.02.01 12:46 Uhr
 10
 

Versionen von Munch´s "Der Schrei" in einer Ausstellung

Edvard Munch´s 'Der Schrei', ist weltweit genauso bekannt wie die 'Mona Lisa'. Das Arken-Museum von Kopenhagen zeigt seit Monatsanfang eine Ausstellung namens 'Das Echo des Schreis'.

Gezeigt werden unter anderem die erste Munch-Version von 1893, sowie Versionen des berühmten Gemäldes von anderen Künstlern.

Zu sehen sind unter anderem Interpretationen von Andy Warhol, Joseph Beuys und Georg Baselitz. Es werden aber auch andere Arbeiten von Edvard Munch zu sehen ein.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Version, Schrei
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?