15.02.01 11:40 Uhr
 395
 

Erwärmung der Atmosphäre durch Baumwachstum bestätigt

In der Mongolei haben Wissenschaftler die Bestätigung für die steigende Temperatur auf der Erde im Baumwachstum gefunden.

Da Bäume von der Umgebungstemperatur unterschiedlich schnell wachsen und somit unterschiedlich dicke Jahresringe bilden, konnte man feststellen dass die Ringe der Bäume in der Mongolei immer dicker wurden.

Diese Untersuchungen helfen zur Feststellung, ob die Erwärmung natürlich sei oder durch den Menschen verursacht wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: obiw4n
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Atmosphäre, Erwärmung
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?