15.02.01 11:12 Uhr
 1.059
 

Mercedes in der Stoned-Version - darauf haben alle gewartet

Bei der Auto-Show in Genf will Mercedes nicht nur 4 neue Modelle zeigen, sondern sie bringen für den CL 500 und CL 600 eine sensationelle Neuheit. Damit wollen sie allen beweisen, daß sie der 'innovativste Premium-Automobilhersteller der Welt' sind.

Das, worauf schon viele CL-Fans gewartet haben dürften, ist eine Stoned-Version, bei der im Innenraum norwegischer Granit verarbeitet worden ist. Er wird mit einem komplizierten Verfahren in nur 0,6 mm dicke Scheiben geschnitten und verformt.

So bearbeitet, kann das Zeug in der Türverkleidung, in der Mittelkonsole, am Lenkrad und Schalthebel eingearbeitet werden und dem stolzen Besitzer das Gefühl geben, im einem Luxus-Badezimmer zu sitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Version
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote für viele Diesel ab 2018 beschlossen
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?