15.02.01 11:10 Uhr
 2.463
 

Azubi bei Ford ist eine feine Sache

Azubi bei Ford zu sein, das ist ganz offensichtlich eine zukunftssichere Angelegenheit, denn wieder einmal übernimmt Ford nach Ausbildungsende zum Facharbeiter alle Absolventen.

Dies vermeldete Ford gestern anläßlich der feierlichen Zeugnisübergabe. -
Diese Übernahmepraxis handhabt Ford - und dies sei nur am Rande erwähnt - seit mehr als 60 Jahren.

Also es könnte sich lohnen! Ford sucht für das kommende Jahr noch Azubis im technisch-gewerblichen Bereich.


WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ford, Sache, Azubi
Quelle: www.autokiste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Massiver Stellenabbau: SPD-Chef Martin Schulz bezeichnet Siemens als "asozial"
China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?