15.02.01 11:02 Uhr
 27
 

Vermarktung von Pay-TV-Kanälen nun durch Spotcom

Dieser Werbezeitenvermarkter des privaten Radiosenders Antenne Bayern ist im so genannten Aufwind, weil er im Trend liegt.

Dadurch übernimmt er heute die Vermarktung der Werbemöglichkeiten, was er bisher erfolgreich z.B. bei 'Universal' auf seinen TV-Angeboten Sponsoring-Aktionen zusammen mit Partnern wie Harley-Davidson, Porsche oder Jules Mumm meisterte.

Ab sofort erweitert sich das Leistungsspektrum total auf den Pay-TV-Spartenkanälen "Studio Universal" und "13th Street".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: so
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: TV, Pay-TV, Vermarktung
Quelle: termine.paperazzi.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik
Richterbund klagt: Flut von Asylverfahren sind kaum zu bewältigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?