15.02.01 11:00 Uhr
 7
 

Merck mit 85.2 Mio. Euro Gewinn

Die in der Pharmazie tätige Firma Merck teilte heute in Frankfurt / Main mit, daß der Gewinn 2000 im Vergleich zum Vorjahr um 168.2 Prozent gesteigert werden konnte. Dieser Überschuss lag genau im Rahmen der Prognosen der Analysten.

Die Börse bedachte Merck deshalb bisher mit Kursanstiegen. Berücksichtigt werden vor allem die Perspektiven des Konzerns, die trotz der zu erwartenden Unsicherheiten in den Staaten glänzend seien.

Positiv zu Buche schlägt auch, daß Merck mit der britischen Pharmafirma Glaxo ein Abkommen über die Lizenzierung eines umsatzstarken Antidepressivums (Seroxat/Paxil) erzielt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: enforcer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Gewinn
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un kündigt eine Massenproduktion von Raketen an
Börsenguru George Soros wettet mit 800 Millionen Dollar auf fallende US-Kurse
Australischer Bergbau-Magnat spendet 265 Millionen Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?