15.02.01 09:52 Uhr
 51
 

Netcologne übernommen

Das Bundeskartellamt gab am Mittwoch Abend grünes Licht zum Verkauf von Netcologne. Der US-Kabelbetreiber Callahan darf Netcologne übernehmen.

Auch im Kabelgeschäft in NRW wird Callahan einsteigen. Dadurch gibt es womöglich neue Konkurrenz zur Deutschen Telekom. Da Callahan ja schon seit dem Teilverkauf des Kabels in NRW und Baden-Württemberg kontrolliert.


WebReporter: residentman
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netcologne
Quelle: teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?