15.02.01 08:25 Uhr
 2
 

IVU Traffic: Großauftrag aus der Schweiz

Die am Neuen Marktnotierte IVU Traffic Technologies AGist von den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) beauftragt worden, ein neues System für den Einsatz der über 6.500 Zugbegleiterund Lokführer im Personen- und Güterverkehr zu entwickeln und einzuführen.

Insgesamt habe der Auftrag ein Volumen von ca. 3,7 Mio. DM, wovon in diesem Jahr 2 Mio. DM umsatzwirksam werden sollen.

Nach erfolgreicher Realisierung der ersten Stufe (bis August 2002) ist die Einführung des IVU-Systems für die gesamte Schweiz geplant. IVU ist mit diesem Auftrag der Einstiegin den umsatzstarken Markt der Fernbahnunternehmen gelungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz, Großauftrag
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab Dezember: Deutsche Bahn erhöht Ticketpreise um 0,9 Prozent
Trend zu alternativen Beerdigungen: Immer mehr Friedhöfe sterben
Bus- und Bahnfahren wird zum Jahreswechsel teurer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Katalonien-Konflikt: Haft für wichtigste Separatistenführer angeordnet
CDU-Partei-Überläuferin Elke Twesten: "Das war möglicherweise zu krass"
Republikaner John McCain wirft US-Regierung "halbgaren Nationalismus" vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?