15.02.01 07:43 Uhr
 3
 

Ungarische NS-Zwangsarbeiter haben immer noch kein Geld

Langsam haben die tschechischen NS-Zwangsarbeiter die Nase voll. Laut Horak, vom tschechischen Zwangsarbeiterverband, sieht er wie seine Verbandskollegen sterben und das Geld bleibt noch immer aus.

Am 28.02.01 soll ein US Gericht darüber entscheiden ob die deutschen Unternehmen der Sammelklage nachgeben müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gandark
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Geld, Zwang
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN