14.02.01 23:51 Uhr
 31
 

Unterhalt nicht gezahlt - Vorsicht, sonst Auto weg

Die Hamburger CDU-Fraktion will künftig das Auto von der Polizei beschlagnahmen lassen, wenn 'Mann' keinen Unterhalt zahlt.


Das könnte schwierig werden, denn die dafür notwendige Datenspeicherung in der zentralen Verkehrsdatei wäre Illegal.

Hamburg zahlt jährlich mehr als 40 Millionen Unterhaltsvorschuss an Stelle der 'Rabenväter'.In Dänemark ist diese Praxix schon lange gängig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shelly1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Vorsicht, Unterhalt
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SUV jetzt nur noch für "Bauern und Jäger"?
BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Massenschlägerei am Rheinufer - Polizei mit Großaufgebot im Einsatz
"United Airlines" will Mädchen nicht mitfliegen lassen, weil sie Leggins tragen
Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?