15.02.01 00:09 Uhr
 26
 

2,7 Mio. DM von Krupp-Stiftung für Weltraumbeobachtung via Internet

Teleskope in Texas und Afrika liefern die Bilder mit denen Schüler im Unterricht via Internet arbeiten können.

Die involvierten Hochschullehrer hoffen den Schülern mit diesem Projekt die Naturwissenschaften näher zu bringen.

Es wird Handlungsbedarf gesehen da 77% der Oberstufenschüler kein Physik mehr ins Abitur nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Highfly_98
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, 7, DM, Weltraum, Stiftung, Krupp
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?