15.02.01 00:09 Uhr
 26
 

2,7 Mio. DM von Krupp-Stiftung für Weltraumbeobachtung via Internet

Teleskope in Texas und Afrika liefern die Bilder mit denen Schüler im Unterricht via Internet arbeiten können.

Die involvierten Hochschullehrer hoffen den Schülern mit diesem Projekt die Naturwissenschaften näher zu bringen.

Es wird Handlungsbedarf gesehen da 77% der Oberstufenschüler kein Physik mehr ins Abitur nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Highfly_98
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, 7, DM, Weltraum, Stiftung, Krupp
Quelle: www.waz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?