14.02.01 20:16 Uhr
 10
 

Fleisch wird billiger

Diesen Januar war das Fleisch um 0,5 Prozent billiger als noch im Dezember. Dennoch ist eine Preiserhöhung um 3,8 Prozent zum Vorjahr zu verzeichnen.

Lebende Rinder und Schweine wurden um mehr als neun Prozent günstiger. Aber auch hier ist auch eine starke Preisteigerung zum Vorjahr zu verzeichnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: residentman
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fleisch
Quelle: www.statistik-bund.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?