14.02.01 17:35 Uhr
 60
 

300 KByte - Sprungspaß für zwischendurch: Demo von "Deluxe Ski Jump"

Deluxe Ski Jump ist ein Spiel des Finnen Jussi Koskela, das ohne viel Schnickschnack enormen Spielspaß bringt.
Letztlich geht es nur darum (man kann es sich bei einem Skisprungsimulator denken) möglichst weit einen Berg hinunter zu springen.

Die Grafik erinnert zwar etwas an 64er-Zeiten, das physikalisch korrekte Flugverhalten sucht aber seinesgleichen.


Geringe Systemvoraussetzungen (Pentium), kleines Programm (300 KByte), günstig (Vollversion 15 DM) und viel Spaß!


WebReporter: ncc1701
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Demo, Ski, Sprung
Quelle: www.nordwest.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?