14.02.01 15:55 Uhr
 26
 

Bayern will Matthäus nicht haben!

Der Kaiser vom FC Bayern sagte das man zur Zeit keinen Job für ihn habe. Matthäus ist noch zu 90% ein Spieler.
Er soll erst noch ein bisschen Erfahrung bekommen und sich weiter bilden.

Beckenbauer fügte hinzu das Matthäus der optimale Teamchef der Nationalmannschaft wäre.


WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer
Quelle: www.sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Tennis-Überraschung Tennys Sandgren sorgt mit sehr rechten Ansichten für Debatte
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Belgien: Diakon gesteht, bis zu 20 Menschen umgebracht zu haben
Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?