14.02.01 14:58 Uhr
 30
 

Alle F1 Autos dieser Saison haben noch Macken !

Nach dem fast alle Teams einen langen Test-Marathon hinter sich haben, kann man schon langsam Bilanz ziehen.

Ferrari: Nach dem das Auto einen guten Start hatte, traten immer wieder Fehler auf. Mehrmals ging der Motor in Flammen auf.

Sogar Testfahrer musste pausieren, weil sich ein Rad gelöst hatte.

McLaren: Das Auto ist zwar extrem schnell, aber total unzuverlässig. Wegen einem McLaren-Problem musste 5 mal die Strecke gesperrt werden.

BAR, Williams, Jordan, Sauber unter Rest: Auch bei diesen Teams kam es zu vielen Problemen. Einige Unfälle und auch Motoren lösten sich in Rauch auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison
Quelle: www.formel-eins.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein
Fußball: Joachim Löw warnt vor Überlastung der Nationalspieler
Fußball: Todkranker Einlaufjunge bei England-Spiel rührt Publikum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge
SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein
USA: Donald Trumps Schwiegersohn soll Amt für Innovation leiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?