14.02.01 14:57 Uhr
 26
 

Kühlanzüge für Ferrari-Piloten?

Das Ferrari-Team testet zur Zeit Kühlanzüge für die Fahrer die den Hitzestau der Fahrer in den Cockpits stark reduzieren soll. Jedoch bringen diese Anzüge zusätzliches Gewicht und somit auch Zeitverlust mit.

Durch die gute Aerodynamik staut sich die Wärme in den Cockpits während des Rennens teilweise bis über 50 Grad.


ANZEIGE  
WebReporter: comtronix
Quelle: www.f1total.com


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Zivilisten gerettet - Sniper erschießt drei IS-Kämpfer mit einer Kugel
Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern
Befürchtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?