14.02.01 14:24 Uhr
 38
 

Fuß kaputt: Bundesligastar steht vor Karriereende

Der deutsche Nationalspieler und Hertha-Spielmacher Stefan Beinlich steht angeblich vor dem Ende seiner Karriere.



Sein linker Fuß ist entstellt und daher entzündet sich ständig sein Mittelfuß.

Beinlich selbst behauptet: 'Solange ich noch etwas spüre, spiele ich nicht mehr'


Die Ärzte jedoch glauben noch nicht an ein vorzeitiges Ende von 'Paule'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Demireli
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Karriere, Fuß, Karriereende
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starinvestor George Soros: "Trump ist ein Hochstapler und Möchtegern-Diktator"
"TV Spielfilm" über Amtseinführung wie Film: "Rüpelmilliardär wird US-Präsident"
Nintendo Wii U steht vorm Lebensende


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?