14.02.01 11:17 Uhr
 16
 

Dieses Problem kann uns alle betreffen: Gefahr, Antibiotika-Resistenz

Immer mehr Krankheitserreger sind gegen Antibiotika immun.
Bei manchen Krankheiten z.B. bei 95% der Staphylokokken hat die Einnahme von Antibiotika keinen Zweck mehr.

Als Hauptproblem wird die regelrechte Züchtung resistenter Keime in den OP's der Krankenhäuser genannt, die Resistenz gegen Antibiotika sei aber ein globales Problem.
Über dieses Problem wurde auf einer Ärztetagung gesprochen.


In den Intensivstationen (in Italien) sind bereits 80% der Staphylococcus aureus-Erreger resistent.
Als Vorbeugung gegen dieses Problem wird vorgeschlagen besser 'durchzuimpfen'.
Eine bessere Hygiene im Krankenhaus sei auch von Nöten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefahr, Problem, Antibiotika
Quelle: www.derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Venezuela: Diebe stehlen Zootiere, um sie zu essen
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?