14.02.01 10:44 Uhr
 859
 

Mysteriöse Substanz an Floridas Stränden gibt Rätsel auf

An der Küste Floridas wird seit Tagen ein merkwürdiger Schleim an die Küste gespült. Die schaumige Masse bildet beim Austrocknen eine dunkle, harte Kruste.

Das Umweltministerium geht von einem natürlichem Phänomen aus. Allerdings haben nähere Untersuchungen kein Ergebnis gebracht. Die Masse scheint aber nicht giftig zu sein und die Meeresfauna zu beeinträchtigen.

Trotzdem wird die Bevölkerung vor dem Kontakt mit der Substanz gewarnt.


WebReporter: mickffm
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Rätsel, Florida, Mysterium, Substanz
Quelle: www.orlandosentinel.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden
Preisanstieg von über 20 Prozent: Eier werden wegen Fipronil-Skandal knapp
Beirut: Britische Botschaftsmitarbeiterin stranguliert aufgefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?