14.02.01 09:50 Uhr
 74
 

Essen wir bald Ratten?

Das Filet der Biberratte soll demnächst auf unserem Speiseplan stehen, zumindest, wenn es nach einem Metzger aus Halle geht.

Seit der BSE-Krise greift der Handel auf immer exotischere Fleischsorten zurück, warum nicht auch auf Rattenfilet, meint der Metzger, der das Kilo in seinem Laden für 20 Mark verkauft. Und das mit steigendem Umsatz.

Die Kunden vergleichen den Geschmack mit Kaninchen und sind begeistert.


WebReporter: alisea
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Essen, Ratte
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt
London: Wegen zu lauten Telefonierens beißt Fahrgast Mitreisenden ins Ohr
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?