14.02.01 09:00 Uhr
 11.226
 

CD-Rom verboten, jedoch noch immer bei amazon.de erhältlich

Der utech-Verlag der mit seiner CD-ROM 'Krankheitssimulator' wochenlang für Aufregung sorgte, gab nun klein bei. Der Vertrieb dieser CD-Rom wurde eingestellt. Zu groß waren die 'Buh'-Rufe der Medien und Ärzte.

Mit detailierten Beschreibungen wurde dem Käufer vermittelt, wie er sich am 'kränklichsten' beim Arztbesuch verhält, um so schnellstmöglich blau zu feiern.

Jedoch hält sich Amazon.de nicht an die Einstellung des Verkaufs seitens utech. Weiters können Kunden die CD-Rom zum Verkaufsschlager machen. Weitere Kuriosität: Laut einer Umfrage, seien nur 17 % der Befragten für ein solches Verbot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: CD, Rom
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
Fall Niklas: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freispruch für Marokkaner
Berlin: Anklage gegen U-Bahn-Treter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?