14.02.01 07:53 Uhr
 23
 

"Crocodile Dundee" ein Afrikaner ?

Die Afrikaner, speziell die Kenianer, haben jetzt ihren eigenen 'Crocodile Dundee'. Ein Mann überlebte vergangene Woche zwei Tage in einem Fluss in welchem es von den Großechsen nur so wimmelt.

Am Montag war der Kenianer in den Fluss gefallen, eigentlich das sichere Ende, er schaffte es jedoch bis zu einem kleinen Felsen auf welchem er sich 'verschanzte' und auf Hilfe wartete.

Diese ließ jedoch auf sich warten, erst Mittwoch wurde der Mann von einem Polizeihubschrauber gerettet. Größtes Problem während dieser Zeit, nicht einschlafen und nicht vom Felsen rutschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Afrika
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?