13.02.01 22:14 Uhr
 10
 

Krise zwischen Chirac und Jospin wegen Korsika

Der französische Staatspräsident Jacques Chirac und sein sozialistischer Premierminister Lionel Jospin stecken in einer Krise in Bezug auf die Mittelmeerinsel Korsika.

Chirac liess Dienstag kurzerhand die Gesetzesreform über eine Eigenständigkeit der Insel von der Tagesordnung streichen.

Chirac entschied sich zu dieser Massnahme, da der Staatsrat diesen Entwurf kritisierte. Erweiterte Kompetenzen waren ein Hauptkritikpunkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krise, Korsika
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Internetübertragung aller Ausschusssitzungen des Landtags gefordert
SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose
EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden