13.02.01 22:04 Uhr
 13
 

Blutwäsche vor der Transplantation - bald Tier-Organe für Menschen ?

In der amerikanischen Mayo-Klinik wurde eine Technik verbessert, die höhere Erfolge bei Organtransplantationen verspricht und unter Umständen sogar die Verpflanzung von Tier-Organen auf den Menschen möglich machen könnte.

Vor einer Lebertransplantation wurde das Blut der Patienten bereits vor der Operation gereinigt. Bei dem speziellen Verfahren filtert man die Antikörper heraus, die eine Organ-Abstossung auslösen können.