13.02.01 21:37 Uhr
 79
 

Napster Entscheidung: Jetzt folgt die Schlammschlacht im Cyberspace

Kaum war die Entscheidung gegen Napster gefallen, fing auch schon die verbale Schlacht von Befürwortern und Gegnern im Internet an.
In zahlreichen Chatrooms beschimpfen sich beide Seiten seit dem Gerichtsurteil.

Der Zorn der Napsterianer richtet sich vor allem gegen die Lobby der Plattenindustrie RIAA und der Gruppe Metallica. 'Drecks-RIAA, Scheiß-Metallica', sind nur einige der Äusserungen die man auf dem virtuellen Schlachtfeld lesen kann.

Gleichzeitig haben Tipps und Informationen zu Napster-Alternativen Hochkonjunktur.


WebReporter: JunkKnowledge
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entscheidung, Cyber, Schlamm, Schlammschlacht
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jugendliche werden durch Smartphone-Abhängigkeit immer unglücklicher
Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Kinosatire über Stalin wird verboten
Tschechien: Ministerpräsident Andrej Babis tritt zurück
Abschiebe-Flug nach Afghanistan: Statt 80 Afghanen waren nur 17 an Bord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?