13.02.01 20:30 Uhr
 32
 

Probleme mit der Lunge - dann Vorsicht beim Gasherd in der Küche

Schottische Wissenschaftler fanden heraus, daß das Kochen am Gasherd gesundheitsschädlicher ist als die Benutzung eines Elektro-Herdes.

Beim Verbrennen entstehen Micro-Partikel, die bei schlechter Lüftung für Menschen mit Atembeschwerden Entzündungen in der Lunge wohl verstärken. Das Risiko wird zwar als gering eingestuft, aber die Schadstoff-Konzentration ist teilweise sehr hoch.

Man empfiehlt deshalb, für eine gute Belüftung in der Küche zu sorgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Problem, Vorsicht, Lunge, Küche
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?