13.02.01 20:25 Uhr
 66
 

Plasma - Megadisplays

Immer neue Entwicklungen in der LCD-, Kathodenstrahlröhren- und Plasma-Technologie führen zu immer größeren Displays mit gestochen scharfen Bildern.



So schaffte Pioneer jetzt einen Durchbruch mit einem $ 19.995 teurem Megagerät, das PDP-502MX, mit einer Diagonale von 1,27 m was völlig neues 'sehen' ermöglicht.

Der große Haken bei den alten sowie neuen Displays ist aber immer noch der zu hohe Preis, daran wird und kann sich auch in Zukunft erstmal nichts ändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: obiw4n
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Plasma
Quelle: www.pcmagazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?