13.02.01 18:49 Uhr
 53
 

Die Charts: Endlich ohne BB - Stattdessen mit Skandal-Rockern

Es gab in den letzten Tagen eine sensationelle Entwicklung in den deutschen Charts, denn die BB Stars fallen und richtige Musiker ergreifen wieder die Macht in den oberen Charträngen.

Neu auf Platz 2 der sehr verlässlichen Trendcharts sind die Schock-Rocker von Rammstein mit ihrem Hit 'Sonne'. Auch auf Platz 4 befindet sich ein Neueinsteiger. Dort ist das Duet zwischen Ricky Martin und Christina Aguilera anzufinden.

Auf der 1 sind jedoch weiter die 'No Angels', die durch die Popstars Sendung auf RTL2 bekannt wurden. Auch ein großer Erfolg ist die D12 Single. Dies sind die Homies von Rapper Eminem, der im Moment vielen Künstlern zu großen Erfolg verhilft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Charts, Rocker
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?