13.02.01 18:14 Uhr
 841
 

Geklopft oder gesummt: diese neue Software erkennt Musiktitel sofort

Fünf Töne braucht die Software einer norwegischen Firma 'Fast Search and Transfer', um einen Musiktitel zu erkennen.
Diese Töne werden von der Software umgewandelt und in einer Datenbank verglichen.

Durch eine hohe Toleranzschwelle ist die Suche oft erfolgreich. Zur Zeit sucht die Firma einen Partner zum Aufbau der Musikdatenbank.


Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig, zum Beispiel der Vergleich von Musikstücken und das Einhalten von Urheberrechten.


WebReporter: rakka
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Musik, Software
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?