13.02.01 17:55 Uhr
 0
 

McDonalds will in diesem Jahr bis zu 13% wachsen

McDonalds, die größte Fast-Food Kette der Welt, gab heute bekannt, in diesem Jahr zwischen 10 und 13% wachsen zu wollen. Diese Planung sei allerdings noch den unvermeidlichen Währungsschwankungen unterworfen und deswegen noch vage.

Im vergangenen Quartal hatte McDonalds unter der sich in Europa ausbreitenden BSE-Krankheit zu leiden. Diese brachte der Restaurantkette, die in ihren Restaurants hauptsächlich Rindfleisch-Burger verkauft, herbe Umsatzeinbußen.

Im aktuellen Geschäftsjahr solle sich dies jedoch wieder relativieren. McDonalds notieren aktuell bei 30 Dollar und damit 0,8% im Plus.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?