13.02.01 15:12 Uhr
 211
 

Karlsruhe oder Straßburg, wer macht das Rennen?

Als eine 'echte Innovation' bezeichnete der baden-württembergische Ministerpräsident Erwin Teufel (CDU) den Umstand, dass sich gleich zwei Städte für die 'Kulturhauptstadt Europas' bewerben.

In einer Kabinettssitzung wurde sich die Landesregierung einig, die zwei Universitätsstädte bei ihrem Vorhaben 'aktiv zu unterstützen'.

Das Europäische Parlament hatte den Beschluß gefasst, dass eine Stadt in Deutschland 2010 die Kulturhauptstadt Europas werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rennen, Karlsruhe, Straßburg
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit
Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur