13.02.01 14:59 Uhr
 21
 

Las Vegas bald NBA-Stadt ?

Die Vancouver Grizzlies dürfen sich für die nächste Saison eine neue Heimstätte suchen. Das erklärte der Commissioner David Stern, nach einem Gespräch mit Besitzer Michael Heisley.

Der Geschäftsmann, der das Team 1999 für 160 Milllionen Dollar erworben hatte, machte in diesem Jahr rund 40 Millionen Dollar Verlust und möchte deshalb seine Rechte verkaufen.

Angeblich liege ihm eine Offerte von 200 Millionen Dollar vor. Angebote gebe es aus St. Louis, New Orleans, Las Vegas und Nashville.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crazy D
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stadt, NBA, Las Vegas
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein
Las Vegas: 64-Jähriger erschießt über 50 Menschen bei Country-Konzert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein
Las Vegas: 64-Jähriger erschießt über 50 Menschen bei Country-Konzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?