13.02.01 14:48 Uhr
 43
 

Grüne Brötchen!

Eine Magdeburger Bäckerei backt grüne Brötchen. Die sind nicht etwa alt und verschimmelt, sondern aus Algen.

Geschmacklich unterscheiden sie sich kaum von ihren goldgelben Artgenossen, nur gesünder sind sie.

Die Alge nennt sich Chlorella vulgaris und ist eine Süßwasser-Grünalge, die sehr reich an Aminosäuren, Vitaminen und Mineralstoffen ist und somit erheblich zur Stärkung des Immunsystems beiträgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alisea
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Die Grünen, Brötchen
Quelle: www.geo.de