13.02.01 14:39 Uhr
 32
 

Deshalb sollten Sie Ihre Pflanzen streicheln

Forscher haben jetzt untersucht, wie Pflanzen auf Berührung reagieren. Dabei kamen sie zu dem Ergebnis, dass es ganz auf die Pflanzenart ankommt.

Manche Pflanzen geraten regelrecht ausser Rand und Band, wenn sie von Menschen berührt werden. Sie wachsen und gedeien prächtig. Andere reagieren überhaupt nicht. Eine Gruppe ging sogar nach den Streicheleinheiten wegen Insektenbefall ein.

Kritiker meinen, dass das Ergebnis nur relativ bewertet werden kann. Eventuell wurden bei den negativ reagierenden Pflanzen auch gewisse Zellen bei der Berührung zerstört. Vielleicht reagieren Pflanzen auch alleine auf die Gegenwart des Menschen?


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Pflanze
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Haftstrafe für Supermarktleiter nach Selbstjustiz mit tödlichem Ausgang
Schauspielerin Christine Kaufmann liegt im künstlichen Koma
Netzinitiative "Sleeping Giants" macht "Breitbart News" Werbekunden abspenstig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?