13.02.01 14:25 Uhr
 7
 

Galen Hall - Sein Name steht für Sieg

Noch im Frühsommer letzten Jahres führte Galen Hall als verantwortlicher Headcoach das Team von Rhein Fire in den World Bowl und gewann das Endspiel der NFLeurope Liga und nun hat er mit einem neuen Team in einer neuen Liga weiter Erfolg.

In der XFL schafften seine Jungs von Orlando Rage im zweiten Spiel den zweiten Sieg und schlugen die San Francisco Demons mit 26:14.

Ein weiterer bekannter Name aus der NFL Europe tat sich bei diesem Spiel ebenfalls hervor - Mario Bailey. Der Star der Frankfurt Galaxy nun in Diensten von Orlando steuerte mit einem 49 Yard Touchdown Fang sechs wichtige Punkte bei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolferoder
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Name
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Umsatzsteuer-Befreiung für Stundenhotels!
Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?