13.02.01 12:32 Uhr
 88
 

Skateboard das Fliegen kann

Diese sind sogenannte Airboards und sollten schon bald käuflich zu erwerben sein. Im Prinzip funktionieren die Airboards wie ein Luftkissenfahrzeug, das sich durch Luftdruck in die Höhe heben kann.

Die Plattform wird durch einen Luftstrom angetrieben und kann bis auf 25 km/h beschleunigen. Das Airboard wird mit Benzin angetrieben und durch einen einzigen Hebel und Gewichtsverlagerung gesteuert.

Geübte Fahrer können dann kleine Kunststücke machen, ähnlich wie beim Skifahren. Es ist allerdings nur für harte Oberflächen geeignet und versinkt im Wasser.


WebReporter: enpx
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fliegen, Skateboard
Quelle: www.airboard.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?