13.02.01 10:21 Uhr
 245
 

Obst - schälen oder waschen ?

Viele fragen sich, was beim Verzehr von Obst gesundheitlich sinnvoller ist: Schälen oder Waschen ?

Die 'Deutschen Gesellschaft für Ernährung' meint, daß das Waschen normalerweise ausreicht. Bei 'systemischer' Obstbehandlung wirkt beides nicht.

Beim Waschen werden 15 bis 68 % der möglichen Schadstoffe bereits entfernt, allerdings liegt bei uns der Schadstoffgehalt der meisten Obstsorten sogar weit unter den gesetzlichen Grenzwerten.

Gerade bei Äpfeln und Birnen sind die gesundheitsfördernden Stoffe mit einem wesentlich höheren Anteil in der Schale, als im normalen Fruchtfleisch vorhanden. Wer z.B. einen Apfel schält, wirft die Hälfte an Vitamin C weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Obst
Quelle: www.medical-tribune.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech
Stiftung Warentest findet auf vielem Rucola Nitrat
Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?