13.02.01 09:50 Uhr
 18
 

Brennenden Bentley mit Champagner gelöscht.

Ein Hochzeitsfahrer löschte den Brand seines Bentleys mit zwei Flaschen Champagner.
Er benutzte das edle Getränk als durch einen Funken die Bremsflüssigkeit zu brennen begann.

Ein Feuerwehrmann sagte später:
'Es ist zwar Verschwendung aber so wurde sein Auto gerettet'.


WebReporter: tasker1
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Champagner
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wesel: Polizei liefert sich Verfolgungsjagd mit Rollstuhlfahrer
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?