12.02.01 23:55 Uhr
 34
 

Chevrolet Tracker hebt Truppenmoral der US Navy

Mit einer Werbeaktion in diversen Überseestandorten der US Navy hat Chevrolet nun sein Geländemodell Trucker beworben.

Positive Effekte sollen sowohl auf die Truppenmoral, das Wohlbefinden und den Freizeitwert festgestellt worden sein. Das Fahrzeug wird durch einen speziellen Importeur an die Truppenmitglieder vertrieben.

Es wird mit bis zu 700 Auslieferungen des Modells gerechnet. Gesamt wurden knapp 50.000 Fahrzeuge gehandelt. Weiterhin werden Fahrräder der Marke GT vertrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexstohr
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Truppe, Chevrolet, Track
Quelle: www.autoworld.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?