12.02.01 23:04 Uhr
 2
 

Quartalszahlen bei Open Market

Der amerikanische Anbieter von eBusiness Anwendungen Open Market legte heute seine Zahlen für das vierte Quartal.

Die Umsätze fielen von 25,3 Millionen Dollar im Vorjahresquartal auf 15,3 Millionen Dollar. Der Verlust belief sich auf 25,3 Millionen Dollar oder 54 Cents je Aktie verglichen mit einem Verlust von 8,2 Millionen Dollar oder 19 Cents je Aktîe. Der Verlust exklusive einmaliger Aufwendungen für Restrukturierungen lag bei 6,9 Millionen Dollar oder 39 Cents je Aktie verglichen mit 3,8 Millionen Dollar oder 9 Cents je Aktie im Vorjahresquartal.

Nachbörslich verlieren Open Market 1,6% auf 3,65 Dollar.