12.02.01 22:54 Uhr
 3
 

Echelon übernimmt ARIGO Software

Das amerikanische Technologieunternehmen Echelon gab heute die Übernahme des deutschen Softwareunternehmens ARIGO bekannt. Arigo entwickelt Hard- und Software zur Verbindung von 'normalen' Geräten mit dem Internet und stärkt damit die Entwicklungsabteilung von Echelon.

Echelon entwickelt z.B. Produkte wie den intelligenten Kühlschrank, der bei Bedarf automatisch Milch nachbestellen kann usw.

Über finanzielle Details der Übernahme wurde nichts bekannt. Die Übernahme soll allerdings keine Auswirkungen auf die 2001 Ergebnisse von Echelon haben. Die Aktie schloß heute bei 20,9 Dollar und damit 5% unter Vortag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Software
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?