12.02.01 22:12 Uhr
 18
 

Urteil: Steuerpflicht für Werkstattwagen?

Der Bundesfinanzhof entschied heute grundsätzlich, dass ein Arbeitnehmer, der einen Werkstattwagen vom Arbeitgeber bekommt, die Fahrten, die er damit zur Arbeitsstätte macht, nicht versteuern muss. Er muss dies also nicht als geldwerten Vorteil versteuern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mruiss
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Urteil, Steuer, Werkstatt
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart
Fahrverbote für viele Diesel ab 2018 beschlossen
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot