12.02.01 20:52 Uhr
 47
 

Chipfabrik - ist Deutschland ungeeignet ?

Die taiwanesische Firma Mosel Vitelic hat sich bei der Auswahl für den Standort einer Chipfabik für Sachsen-Anhalt entschieden.

Leider ist dieses Unternehmen laut des Magdeburger Radiosenders 'Radio SAW' inzwischen auf Eis gelegt: Die Firma überprüft erneut die Rentabilität der Firma.

Und somit geht vielleicht Deutschland einerseits wichtige Arbeitsplätze durch die Lappen, andererseits ist das für das IT Land Deutschland eine große Enttäuschung.


WebReporter: phip
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Deutsch
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?