12.02.01 19:00 Uhr
 398
 

SIM-Lock Handys "knacken" wird zum Volkssport

Viele dieser Handys sind bereits unter den Leuten und schon entwickelt sich ein neuer Volkssport, denn der Wechsel zu einem anderen Netzbetreiber mit Karte ist nicht immer möglich. Deshalb wird das 'Knacken' langsam zum Sport.

Wie die PC-Zeitschrift 'Chip' berichtet, gibt es unterdessen gut bebilderte Web-Sites für Deutsche User wie dies angestellt wird. Es hat sich im Internet Sites entwickelt, die komplette Anleitungen beinhalten, mehr dazu in der Quelle.

Den Netzbetreibern gefällt dies natürlich nicht, sie möchten die Kunden unbedingt in Ihrem Netz behalten, damit sich auch die billigen Handys rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, SIM, Volkssport
Quelle: www.derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung aller Österreicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?