12.02.01 18:14 Uhr
 583
 

Sensationelle Wende im "Girlscamp"

Nach den täglichen Sendungen wird nun auch die wöchentliche Hauptabendsendung auf die Insel verlegt.

Der technische Aufwand ist unvorstellbar. Über 4 Tonnen an Fernsehmaterial mussten auf die Insel gebracht werden.

Das Girlscamp ist das größte deutsche Fernsehstudio das je außerhalb des Landes gebaut wurde. 150 Mitarbeiter arbeiten an der Sendung, eine eigene Buslinie wurde für die Arbeiter gebaut und Unmengen an Baumaterial waren nötig.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sensation, Wende
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA Anschläge in Russland verhindert
New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel
Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?